JETZT NEU: MIRJAM

Kein Bild Der Liederzyklus MIRJAM von Hans Stadlmair ist das wohl umfangreichste und interessanteste Werk der modernen Hackbrettliteratur. Obwohl MIRJAM bereits im Jahre 1998 von dem Komponisten fertiggestellt wurde, ist es wohl auf den ungemein hohen Schwierigkeitsgrad des Werkes zurückzuführen, dass es bisher nicht gänzlich eingespielt wurde. Nun ist dieses einzigartige Werk auf CD erschienen. JETZT BESTELLEN!
Tondokumente zeitgenössicher Kammermusik Vol. 1 - Edition des DTKV
Kein Bild
Bestellnummer: 112
unser Preis:
CD 15,90 Euro
produced by
Auf diesem Tonträger finden Sie folgende Werke:
Rolf Hempel: Farbträume (Gunilde Cramer und Yukiko Sugawara, Klavier); Friedrich Deckner: Musik f. Violoncello u. Klavier (Eckhard Stahl, Violoncello; Bernd-Dieter Helvogt, Klavier); Helmut Bieler: Schattierungen (Andreas Golembiowski, Flöte; Helmut Bieler, Klavier); Karl Erhard: Etüden f. Klavier (Rhythmen und Konturen) No. 1-4 (Gottfried Hefele und Dieter Lallinger, Klavier); Hans Melchior Brugk: Sextett f. Bläser u. Klavier (Residenz-Quintett München).