JETZT NEU: MIRJAM

Kein Bild Der Liederzyklus MIRJAM von Hans Stadlmair ist das wohl umfangreichste und interessanteste Werk der modernen Hackbrettliteratur. Obwohl MIRJAM bereits im Jahre 1998 von dem Komponisten fertiggestellt wurde, ist es wohl auf den ungemein hohen Schwierigkeitsgrad des Werkes zurückzuführen, dass es bisher nicht gänzlich eingespielt wurde. Nun ist dieses einzigartige Werk auf CD erschienen. JETZT BESTELLEN!
O Lux beata Trinitas - Orgelmusik zum Dreifaltigkeitsfest
Kein Bild
Bestellnummer: 134
unser Preis:
CD 15,90 Euro
produced by
Hans Leitner spielt für Sie an der Dreifaltigskeitsorgel der Abteikirche Schweiklberg: Johann Sebastian Bach-Präludium und Fuge Es-Dur BWV 552, Jan Pieter Sweelinck O lux beata trinitas Vers. 1 und 2 Max Reger Phantasie über den Choral 'Halleluja! Gott zu loben bleibe meine Seelenfreud' op. 52/3 und Fuge, Olivier Messiaen Meditation VIII Gott ist einfach. 'Die drei sind eins' aus 'Meditations sur le Mystère de la Sainte Trinité', Hans Leitner Improvisation über das Ulenbergsche Psalmenlied 'Nun lobet Gott im hohen Thron'.